„What’s your name?“ – Alles rund um Namen

Auf der Suche nach interessanten Themen sind wir auf das Thema der Namen und Namensgebung gestoßen. Hier in Uganda hat man nämlich nicht einen Vornamen, vielleicht einen zweiten Namen und dann einen Nachnamen, wie es in Deutschland üblich ist... Ein/e kleine/r Ugandi bekommt stets zwei Namen gegeben: einen westlichen und einen traditionalen Namen, also einen … „What’s your name?“ – Alles rund um Namen weiterlesen

Unser erster Sonntag

Der erste Sonntag in Obiya war gleich sehr abwechslungsreich. Nach dem Frühstück sind wir mit allen anderen in die wöchentliche große Messe auf Acholi (lokale Sprache) gegangen. Diese Gelegenheit wird genutzt, um Gäste zu begrüßen und zu verabschieden. Familie Baumeister wurde verabschiedet und wir vier haben uns alle einmal (auf Englisch) vorgestellt. Obwohl die Messe … Unser erster Sonntag weiterlesen

Erster Eintrag

Ab dem 15.08.2019 werden wir, Ida Rose und Johann Osewold, für ein Jahr in Obiya Palaro, Uganda sein. Dort leisten wir einen Freiwilligendienst, in den wir vom Bistum Münster, unserer Trägerorganisation, entsendet werden. In diesem Blog möchten wir alle, die an unseren Erlebnissen, Erfahrungen und Eindrücken interessiert sind, auf dem Laufenden halten. Auch wenn wir … Erster Eintrag weiterlesen